LP21.10

Liparische Inseln

Türkisgrüne Buchten, Aktive Vulkane, Wind und warmes Wasser locken.

Eine Woche: 02.10.-09.10.2021

Mit SY Sea Change II ( Bavaria 55)

Preis pro Koje: 650,-€

Ganze Kabine: 1200,-€

 

 

Bav-55-Sea-Change-4

Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln , benannt nach dem Lipar4griechischen Gott des Windes sind eine Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer und sind einer der exotischsten Inselwelten im Mittelmeer. Sofern es das Wetter zulässt, ist eine Nachtfahrt am aktiven Stromboli ein Muss. 

Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und wurden 1997 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt mit der Begründung dass die vulkanischen Landschaften der Inseln klassische Gegenstände der fortdauernden Untersuchung der Vulkanologie weltweit darstellen.

Türkisgrüne Buchten, Aktive Vulkane, Wind und warmes Wasser locken.

Kojen-Preis für eine Woche: 650,-€
Es besteht, wie immer, die Möglichkeit, eine ganze Kabine allein oder zu zweit zu buchen.
Kabinen-Preis für eine Woche: 1200,-€

Im Preis inbegriffen sind Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Bordkasse ist extra..

Bei den Liparischen Inseln handelt es sich um ein Archipel der Vulkane, welches im Mittelmeer nur unweit vor der italienischen Küste liegtLipar3Lopar2

Bav-55-Sea-Change-20  Bav-55-Sea-Change-19 Bav-55-Sea-Change-18 Bav-55-Sea-Change-17 Bav-55-Sea-Change-16 Bav-55-Sea-Change-15 Bav-55-Sea-Change-8 Bav-55-Sea-Change-9 Bav-55-Sea-Change-13 Bav-55-Sea-Change-21